Mitgliedschaft

Gemeinsam mehr bewirken

Der Landesfischereiverband ist der Verband für die aktiven Berufsfischer an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste. Er besteht aus ordentlichen Mitgliedern und Ehrenmitgliedern.

Ordentliche Mitglieder sind

  1. Zusammenschlüsse von Fischern und Fischorganisationen mit ihren Mitgliedern.
  2. Fischvereine in Schleswig-Holstein mit ihren Mitgliedern.
  3. Berufsfischer, die keinem Fischverein oder einer Sparte angehören

Zu Ehrenmitgliedern können Personen ernannt werden, die sich um die Fischerei besonders verdient gemacht haben.

Der Landesfischereiverband vertritt die Interessen der Berufsfischer an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste und ist ihr Sprachrohr und ihr Informationsorgan. Er unterstützt und fördert seine Mitglieder im Rahmen der Verbandssatzung.

Die Mitglieder des Landesfischereiverbandes profitieren außerdem von verschiedenen Serviceleistungen sowie der engen Verbindung zur Fischereischule in Rendsburg.

Der Verband steht seinen Mitgliedern mit Rat und Tat zur Seite. Andererseits verpflichten sich die Mitglieder, nach besten Kräften an der Förderung der Verbandsarbeit mitzuwirken.

Aktuelles

Der junge Fischer und die großen Sorgen - ein Artikel von Rebecca Boucsein und Sebastian Reuter in der FAZ.

Der Landesfischereiverband Schleswig-Holstein sucht ab sofort einen freien Mitarbeiter zur Bearbeitung des Projekts „Kümmerer (m/w/d) zur Stärkung und touristischen Inwertsetzung der Fischerei an der Westküste“.